23.10.2016 – Tag der offenen Tür bei der Regens Wagner Stiftung in Lautrach

Neuer Milchviehstall bei der Regens Wagner Stiftung

Die Landwirtschaft hat bei der Regens Wagner Stiftung eine lange Tradition. Schon seit über 125 Jahren finden Menschen mit Behinderung hier eine Arbeit mit Tieren und in der Natur.

Um die Landwirtschaft auch zukünftig nachhaltig und erfolgreich betreiben zu können und um auch den Tieren optimale, artgerechte Haltungsbedingungen bieten zu können, wurde ein neuer Milchviehstall gebaut, bei dem besonderer Augenmerk auf Tierkomfort und gute Arbeitsbedingungen gelegt wurde. Mit Hilfe dieser Investition konnten auch zusätzliche Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen werden.

Der Tag der offenen Tür beginnt mit einem Gottesdienst und mit der Segnung des Stallgebäudes. Anschließend sind Hofbesichtigung und Kontakte zu den beteiligten Firmen möglich. Auch die BBA GmbH, die diese Investitionen wirtschaftlich betreut und die Förderabwicklung übernommen hat, ist mit einem Stand vertreten. Unser Herr Bierlein und Herr Leimgruben stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Für Ihr leibliches Wohl und die musikalische Unterhaltung ist gesorgt.